Wir sind 1 Jahr alt geworden!

Danke für euer Vertrauen! Wir werden gemeinsam mit euch und für euch weiter wachsen 🚀

Wir nutzen diese Gelegenheit um die glücklichen Gewinnerinnen unseres Gewinnspiels am Tag der offenen Tür bekannt zu geben:

☆ Nicola Hümpfner ☆

☆ Yvonne Frömel ☆

Herzlichen Glückwunsch 🎁

Über 200 Besucher

Über 200 Besucher haben bei unserem Tag der offenen Tür am ersten Münchner Kindertag mitgemacht. Eltern und Kinder durften bei uns Renn-Roboter herstellen, Kronen und Armbänder mit Superkräften basteln, Roboter zusammenbauen und programmieren, virtuelle Welten erkunden…und vieles mehr!
Es war ein super spaßiger Tag für die Familien und eine schöne Gelegenheit, die kindliche Neugier beim gemeinsamen Spielen und Experimentieren zu stärken.

Vielen Dank für das tolle Mitmachen und euer großes Interesse an unseren Aktivitäten und unserer Akademie!

Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 8. Februar, feiern wir unseren Tag der offenen Tür und den Münchner Kindertag.

Wir möchten ordentlich mit euch feiern, dass miniVERSUM Akademie ein Jahr alt geworden ist!

Deshalb sind alle Kinder und Jugendlichen herzlich eingeladen, mehr über spannende Technologien zu erfahren. Wir werden gemeinsam programmieren, virtuelle Welten erkunden, Renn-Roboter und Armbänder mit Superkräften basteln, Robo-Turniere organisieren und vieles mehr. Ein ganzer Tag voller Staunen und Spannung!

Es gibt kostenlose Workshops und tolle Verlosungen. Für die Workshops musst du dich lediglich anmelden. Schnell sein lohnt sich!

Drei Geburtstage

Dieses Wochenende war viel los bei uns: wir durften gleich mit drei Kindern und ihren Freunden Geburtstage feiern. Das hat Spaß gemacht!

Bei Antonia am Samstag und Pradyun am Sonntag haben die Kinder ihre ersten eigenen Roboter gebaut und auch gelernt zu programmieren.
Der Kosmonaut Petr hat einen ganz besonderen Geburtstag gefeiert: Er und seine Freunde haben tolle Raketen gebastelt und erfahren wie eine echte Rakete funktioniert indem sie eine Wasserrakete zum Mond geschickt haben.
Als Abschluss durften Petr und seine Freunde dann mit der Stop-Motion Technik eigene Geschichten rund ums Weltall erfinden und filmen.

Happy Birthday Antonia, Pradyun und Petr!

Happy new year and happy birthday : )

Happy new year and happy birthday! 🎂

Wir haben wieder Geburtstag gefeiert: Marla feierte einen aufregend misteriösen Geburtstag, indem sie ihre Freunde auf eine Reise durch die spannende Harry Potter Welt mitnahm.
Zuerst haben wir Zauberstäbe gebastelt und sind damit auf die Suche nach geheimen Botschaften gegangen.


Danach durften die Kids sich ans Programmieren wagen und sind zwar nicht selbst mit Besen durch die Lüfte gesaust. Dafür haben sie es aber geschafft, selbstständig Drohnen zu programmieren und fliegen zu lassen. Super gemacht!

Frohe Festtage!

Frohe Weihnachten! 🌟

Wir haben ein aufregendes und spaßiges Jahr hinter uns und freuen uns schon darauf, mit euch auch im nächsten Jahr weiter durchzustarten und viel Spannendes zu erleben.

Wir vom Team der miniVERSUM Akademie wünschen euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!🚀

Mit Eric ins All!

It’s birthday time again!🎂

Gestern hat Eric seinen 6. Geburtstag gefeiert und dabei sich und seine Freunden mit auf eine Reise ins All genommen. 🌑🌟 Die Raketen sind erfolgreich gestartet, das Astronauteneis hat hervorragend geschmeckt und gelandet sind die kleinen Astronauten zum Abschluss im Meer. Dass alles so toll geklappt hat, lag bestimmt an den mit viel Spaß selbstgebastelten Raketen! 🚀🚀

Du möchtest auch einen Geburtstag der etwas anderen Art feiern? Dann schreib uns doch einfach oder schau Dir auf unserer Webseite all unsere Angebote an: miniversum-akademie.de

Kindergeburtstage!

Dieses Wochenende war viel los bei uns: wir durften gleich mit zwei Kindern und ihren Freunden Geburtstage feiern. Das hat Spaß gemacht!

Bei Leo zuhause haben die Kinder ihre ersten eigenen Roboter gebaut und auch gelernt zu programmieren. Eyal hingegen hat seine Freunde einfach direkt in unsere Räumlichkeiten gebracht und dort einen ganz besonderen Geburtstag gefeiert: Als Astronauten haben die Kids viel tolles erlebt. Wie sehen Raketen aus? Wie fliegt man damit zum Mond und wieder zurück? Wie schmeckt echte Austronauten-Nahrung? Als Abschluss durften Eyal und seine Freunde dann mit „digital storytelling“ eigene Geschichten rund ums Weltall erfinden und programmieren.

Happy Birthday Leo und Eyal!

So waren unsere Herbstcamps

Wir haben eine magische Woche hinter uns: das hogwartsVERSUM hat uns und den Kindern jede Menge Freude bereitet! ❤️🧙🏽‍♀️

Die Kids durften ihre eigenen Zauberstäbe basteln und anschließend damit auf Spurensuche nach geheimen Zeichen in der Hogwarts-Zauberschule gehen. Bei spannenden Experimenten konnten sie dann ihre Zauberkraft unter Beweis stellen. Auch die kreativen Ideen kamen nicht zu kurz – die Teilnehmer*innen bastelten Kulissen und drehten mit Stop-Motion kurze Zauberfilme rund um Harry Potter und seine Freunde. 🦉

Außerdem lernten die Kinder Roboter kennen und machten einen spannenden Ausflug zum DLR!
Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Aktionen. Hast du Lust, dabei zu sein? 🚀