Piratenschatz

Heute waren wir auf Spurensuche! Vor vielen Jahren wurde ein Piratenschatz versteckt und nicht wieder gefunden. Warum? Die GPS Daten auf der Schatzkarte waren kaum mehr zu lesen. Unsere Kids haben sich auf eine spannende Piratenreise begeben. Sie haben Rätsel gelöst und am Ende – welch Freude – die Koordinaten entschlüsselt und den Schatz gefunden.

Projekttage in den Ferien

In diesen Ferien haben wir mit den Kindern aus einer Flüchtlingsunterkunft mi den unsichtbaren Zauberkräften der Magneten experimentiert.

„Die Kinder erzählten noch Tage später davon. Sie waren begeistert!“ sagte Sem Dietterle, der Ferienprogramm Koordinator.

Du möchtest auch, dass wir einen Projekttag oder eine Projektwoche in deiner Schule oder Einrichtung organisieren? Dann schau auf unsere Webseite vorbei. Dort findest du unsere Angebote für Kindergärten, Schulen und Nachmittagsbetreuungen.

 

Vierte Sommercampwoche 2019

Gestern waren die Kids wieder fleißig am Schrauben, bevor sie mit den selbst zusammengebauten mBots Robofechten gespielt haben. Danach durften sie die kleinen Roboter selbstständig programmieren. Die Teilnehmer*innen mussten dabei ordentlich tüfteln. Am Ende hat sich die Arbeit aber gelohnt: die mBots haben Hindernisse ohne zusätzliche Steuerung erkannt und sie umfahren. Toll gemacht!

 

Zwischenstopp auf dem Mond

Bevor wir den Mars erkunden können, haben wir einen Zwischenstopp auf dem Mond eingelegt! 🌍🚀🌑 So stellen sich unsere kleinen Erfinderinnen Ida, Ivi und Wilma die Reise zum Erdtrabanten vor. Mit Scratch haben wir so diese Woche unsere eigenen Animationen erstellt.

Sommercamp bei miniVERSUM Akademie: Erkundungsmission auf dem Mars.

 

Aus dem Urlaub zurück

Wir sind aus dem Urlaub zurück und haben Lust wieder mit euch durchzustarten!

Diese Woche sind unsere Teilnehmer*innen besonders kreativ: sie haben unsere Dash-Roboter kennengelernt und sofort mit einer Beauty Session losgelegt. Danach haben wir die Kinder bei ihren ersten Schritten der Programmierung begleitet. Wir sind schon gespannt auf die nächsten Tage!

 

Julia

Wir möchten unsere neue Kollegin Julia vorstellen 🚀

Bevor sie zu uns kam, hat sie als IT-Personalberaterin Einblicke in verschiedene Bereiche der IT erhalten. Die technische Seite ergänzt Julia momentan mit pädagogischen Elementen, indem sie Soziale Arbeit studiert. In der Zeit, die ihr neben dem Studium und der Arbeit noch übrig bleibt, ist sie am liebsten draußen in den Bergen unterwegs.
Die liebe Julia wird ab nächster Woche die Leitung unserer Feriencamps übernehmen. Sie freut sich schon auf die Kinder!

 

Die Stadt der Zukunft II

Kannst du dir vorstellen, wie die Stadt der Zukunft aussieht? Selbstfahrende Autos auf den Straßen? Intelligente Gewächshäuser auf den Dächern?

Unser Feriencamp hat sich drei Tage lang mit genau solchen Fragen beschäftigt. Auf dem Foto kannst du sehen, wie einer der Teilnehmer einen mBot zum Abschluss auseinander baut. Die Kinder hatten davor jede Menge Spaß dabei, die kleinen Roboter zu programmieren und Robofechten damit zu spielen. Außerdem haben sie gelernt, mit einem Calliope mini zu arbeiten (zweites Bild). Damit haben es die fleißigen Programmierer sogar geschafft, die Temperatur und Belüftung eines intelligenten Gewächshauses zu kontrollieren 🌱. Die Stadt der Zukunft kann kommen!